natasha started out as life style editor at marie claire russia in the 90s.
then she became stills' stylist at elle decor and later at architectural digest before moving to berlin in 2007.
she likes to work with food aswell as expensive jewellery and eclectic tableware.
being an avid old dinner plates collector, her favourite hangouts are flea markets.
she divides her time between berlin and moscow.


natasha begann als life style redakteurin bei der russischen marie claire in den 90ern.
anschließend arbeitete sie als prop stylist bei elle decor und architectural digest, ehe sie 2007 nach berlin zog.
natasha liebt es, lebensmittel fürs foto appetitlich anzurichten und genauso gerne arbeitet sie mit teurem schmuck und ausgefallenen tischdekorationen. als begeisterte sammlerin von
altem tischdekor verbringt sie viel zeit auf flohmärkten. sie ist ab berlin und moskau zu buchen.
natasha van velzen